Zentralverband Deutscher Rassekaninchenzüchter e.V. Landesverband Sächsischer Rassekaninchenzüchter e.V.
Menu

Aktuelle Informationen für freiwillige Helfer (Stand 31.08.2017)

Der erste Meilenstein in unserem Projekt 33. Bundes-Kaninchenschau ist erreicht: Unsere Teams für den Auf- und Abbau stehen fest. Herzlichen Dank an alle sächsischen Vereine und Kreisverbände, die hier alle verfügbaren Kräfte mobilisiert haben. Ebenso sagen wir schon im Voraus "Danke" an alle Züchterinnen und Züchter, die sich für die Auf- und Abbautage noch als Einzelpersonen unterstützend für die Teams gemeldet haben und tatkräftig mit anpacken. Dies stimmt uns optimistisch.

Bis 31.08.2017 haben wir um Helfermeldungen für die Zeit von 12.-17.12.2017 gebeten. Seit März haben sich viele Züchterinnen und Züchter als freiwillige Helfer gemeldet - auch hierfür danken wir ganz herzlich. Der Zuspruch aus dem gesamten Bundesgebiet begeistert uns - wir können jede Unterstützung gebrauchen.

Unsere Planungen basieren auf den Tierzahlen der vorangegangenen Bundesschauen in Kassel und Karslruhe. Legt man diese Planzahlen zugrunde, so benötigen wir zum aktuellen Zeitpunkt noch

  • Zuträger
  • Schreiber
  • Fütterer

für die Bewertungstage am Mittwoch und Donnerstag. Ebenso nehmen wir gerne noch Unterstützung für die Einlasskontrolle am Dienstag an. Auf Basis der o.g. Planzahlen wären wir aktuell in der Lage, dass wir die bis zum jetzigen Zeitpunkt gemeldeten Helfer alle einsetzen könnten. Jedoch bitten wir um Nachsicht, dass nicht immer an allen angekreuzten Tagen ein Einsatz erfolgt bzw. unsererseits ein alternatives Aufgabengebiet zugeteilt wird.

Ebenso bitten wir noch um etwas Geduld und um Verständnis, dass wir für eine verbindliche, schriftliche Rückmeldung den Meldeschluss bzw. die tatsächliche Tierzahl abwarten müssen. Fragen nehmen wir jederzeit gerne unter mitarbeiter@bundesschau2017.de entgegen. 

 

Jörg Peterseim                  Doreen Kalusok
Ausstellungsleiter            stv. Ausstellungsleiterin

 

Formular für Helfer